Kategorie: Dinge, die mich nerven

8

Dinge die mich nerven Episode 11 – Komplizierte Festplattenverschlüsselung

Ich sitze an meinem PC und versuche meine externe Festplatte zu verschlüsseln. Ich könnte dafür z.B. Veracrypt oder Bitlocker verwenden, mit BoxCryptor auf Dateiebene verschlüsseln, LUKS oder sonstige verschlüsselnde Dateisysteme nutzen,… Mir stehen dank komplizierter Mathematik und unzähliger fähiger Programmierer schier unendlich viele Möglichkeiten zur Verfügung. Und dann kommt der Moment in dem man versucht mit der verschlüsselten Festplatte an ein anderes System zu gehen.

7

Dinge die mich nerven Episode 10 – Programme die ohne Internetzugang nichtmal mehr starten

Letzte Woche durfte ich mal wieder feststellen, wie abhängig man mittlerweile vom Internet geworden ist. Ich arbeitete die ganze Woche in einem Land, in dem die Internetverbindung noch nicht so weitreichend oder stabil zur Verfügung steht wie vergleichsweise in Deutschland. Das äußerte sich z.B. dadurch, dass ich den ganzen Arbeitstag lang ohne Internetzugang verbringen musste. Abgesehen von den offensichtlichen Problemen wie ich chatten, mailen oder Daten transferieren soll, gab es aber auch noch ein schleichendes Problem

10

Dinge die mich nerven Episode 9 – Avast! Antivirus

Ich habe mir „Avast! Internet Security“ gekauft und dann wird man immer noch von Nag-Screens in den Wahnsinn getrieben. Was ein Nag-Screen ist? Das sind diese kleinen Fensterchen, die einem penetrant anraten doch ein Programm xyz zu kaufen, ein Upgrade anzustreben oder einen Newsletter zu abonieren, weil sonst womöglich der PC langsamer liefe, man das Angebot seines Lebens verpasse oder der Kühlschrank in der Fußgängerzone amok läuft und mit Lebkuchen um sich wirft.

12

Dinge die mich nerven Episode 5 – Die halbfertig abgekupferten Ideen von iOS

Apples iOS erscheint heute offiziell in der achten Inkarnation. Es ist mal wieder besser, größer, lauter, amazing und übernimmt einige Features, die seit Jahren als Jailbreak Tweak auf dem Phone existieren oder von anderen Betriebssystem abgekupfert wurden. Es ist mir dabei völlig Wurscht woher sie letztendlich stammen und ob Fanboys sich aufregen und „xyz hatte das aber viel eher“ plärren. Aber mal ehrlich: wenn Apple schon erprobte Funktionen übernimmt, dann VERDAMMICH NOCH EINS macht es vollständig und nicht so halbgar.

15

Dinge die mich nerven Episode 4 – Threema und die doppelten IDs

Ich mag Threema nicht nur, ich bin praktisch ein verkappter Threema-Missionar. Ich habe es oft genug beworben, nutze es täglich und versuche alle Menschen um mich herum zu bekehren. Aber leider ist noch nicht alles eitel Sonnenschein. Was mich nämlich wirklich nervt sind diese doppelten IDs, die meine Threema Kontakte verstopfen.

8

Dinge, die mich nerven Episode 2 – Windows 8/8.1 Wiederherstellungsdatenträger

Du hast Windows 8 installiert. Windows 8 möchte sich unbestimmte Zeit später auf Windows 8.1 upgraden. Es sei ihm gewährt. Monate später verbockt Windows ein automatisches Update und lässt sich auf Teufel komm raus nicht mehr zum booten überreden. Du denkst dir: Da gibt es doch dieses neue Feature „Auffrischen“. Alles entfernen und von null beginnen, klingt gut, ist es aber nicht!