Standard Windows Audiowiedergabegerät wechseln

Um bei meinen nächtlichen Zockereien nicht all zuviel Lärm zu machen, stelle ich mein Windows Standard-Audioausgabegerät meist auf mein Logitech G35 Headset um. Dazu sind im günstigsten Fall 5 Mausklicks fällig.

  1. Rechte Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste
  2. Wiedergabegeräte
  3. Gewünschtes Gerät anwählen
  4. „Als Standard“ anklicken
  5. Ok

Gut, das ist jetzt nicht die Welt, geht aber noch schneller! Hier mal eine (garantiert unvollständige) Liste mit Möglichkeiten.

SSD – Set Sound Device

Set Sound Device Screenshot

Set Sound Device von Karsten Funk skriptet obige Tastenfolge. Entweder man nutzt die GUI, oder startet das Programm mit dem Kommando SSD.EXE # (siehe Screenshot). Das geht zwar recht flott, öffnet aber im Grunde nur den Windows Dialog und klickt für mich – eine unschöne Lösung.

AutoHotKey

Wenn wir schon beim Skripten sind, dann können wir auch gleich zu AutoHotKey springen. Erez Zuckerman hat das folgende Skript veröffentlicht, das zwischen zwei im System installierten Soundkarten wechseln kann, wenn man die Tastenkombination Win-Shift-A drückt. Nachteil dieser Lösung ist, dass nur zwischen zwei Geräten umgeschaltet werden kann. Hat man mehr Soundkarten, dann hilft einem diese Lösung hier nicht weiter.

 AudioSwitcher

AudioSwitcher ScreenshotDas portable Tool AudioSwitcher zeigt nach dem Start ein Icon in der Taskleiste an, das bei einem Klick alle Audiogeräte auflistet und nach einem weiteren Klick das gewählte Gerät als neuen Standard festlegt. Das ist doch schon besser, aber ein zusätzliches Programm am laufen haben, nur um einmal das Audiodevice umzustellen? Neee!

NirCMD

Auch von NirSoft gibt es eine Lösung, nämlich NirCMD. Mit dem Kommando nircmd.exe" setdefaultsounddevice "Gerätename" erreiche ich mein Ziel – Schnell und ohne unnötigen Balast. Jetzt muss man auf dem Desktop nur noch eine Verknüpfung mit genau diesem Kommando erstellen.

Kolja Engelmann

Technikfan, Freizeitprogrammierer, selbsternannter Toolking und vermutlich größter Drachenfan Deutschlands blogged hier die Lösungen zu IT-Problemen die ihm über den Weg laufen, kleine Softwaretools, nostalgische Anfälle und missbraucht das Ganze gern auch mal als privates Tagebuch und Fotoalbum.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.