Neue XML Sitemap – Weniger Visits

neue-xml-sitemap-weniger-visits

Als Webmaster ist man ein sehr eitles Wesen. Je besser es der eigenen Webseite geht, je mehr Besucher man bekommt, desto stolzer ist man auf das Erreichte. Und geht mal was schief, sinken die Userzahlen, dann kommt das große Fragezeichen und man fühlt sich irgendwie unwohl. Ich fühle mich gerade sehr unwohl. Links seht ihr den Besucherzahlen-Verlauf der letzten Tage. Mehr als 50 % sogar bis zu 2/3 weniger Besucher. Von Heute auf Morgen. Wie kann das sein?!?

google-webmastertools-indexierungsstatus

Ich benutze das WordPress Plugin „Google XML Sitemaps„, um Google und Bing über die Inhalte meiner Webseite zu unterrichten. Dieses Plugin erhielt vor genau vier Tagen zwei Updates. Zunächst auf 4.0.1 und sofort danach auf 4.0.2. Vor vier Tagen? Erinnert mich an etwas… Stimmt, seit vier Tagen habe ich so ein nagendes Gefühl an meinem Ego. Also mal flugs die Google Webmaster Tools befragt und was sehe ich da? Seit vier Tagen ist die Anzahl der indexierten Seiten „null“. Wie kann das passieren? Ich habe meine Sitemap mittlerweile mehrfach erneut an Google übermittelt und auch versucht eine manuelle Reindexierung anzustoßen. Keine Chance, die Anzahl der indexierten Seiten ist und bleibt „null“.

Da sieht man mal wieder wie abhängig man doch heutzutage davon ist im Suchindex Googles zu erscheinen. Zum Glück verdiene ich mein Geld nicht mit dieser Webseite und schalte auch keine Werbung, so dass es mir eigentlich egal sein könnte.  Aber wie gesagt, der eitle Pfau in meinem Kleinhirn wird wohl so lange Amok laufen, bis Google sich dazu bequemt hat mich wieder in den Kreis der Erleuchteten aufzunehmen.

Nachtrag vom Programmierer der Erweiterung:

Zwar behauptet der Programmierer, dass das oben genannte Verhalten völlig normal sei, die Darstellung in den Webmastertools einfach nur veraltete Daten zeigen würde und alle Seiten trotzdem im Index zu finden seien, aber warum beschweren sich dann mehrere Nutzer im Supportforum über stark gesunkene Nutzerzahlen?

Nachtrag 17.4.2014

Mittlerweile hat Google meine Gesamte sitemap.xml wieder indexiert. Dennoch kommen kaum noch Besucher von Google zu mir. Waren von meinen beliebtesten 10 Beiträgen zuvor täglich je ~40 Visits zu verzeichnen,  fehlen davon nun 9 komplett. Es scheint als wären diese Seiten nicht mehr im Index oder würden nicht mehr angezeigt werden. Jetzt müsste man fließend Google sprechen, um das zu verstehen 🙁

Nachtrag 19.5.2014

Jetzt sind sie wieder fast zurück auf dem alten Niveau...wer weiß schon warum

Jetzt sind sie wieder fast zurück auf dem alten Niveau…wer weiß schon warum

Upps, da sind sie wieder. Nach einem Monat Haare raufen, Kopf Kratzen, zwei Einsteigerbüchern über SEO und jede Menge „Keine Ahnung“ haben sich meine Visits plötzlich wieder sprunghaft verdoppelt. Woran hat es jetzt gelegen? Am neuen Theme? Daran dass ich Jetzt ein paar mehr Metadaten im Microformat eingefügt habe? Kosmische Urstrahlung?

Kolja Engelmann

Technikfan, Freizeitprogrammierer, selbsternannter Toolking und vermutlich größter Drachenfan Deutschlands blogged hier die Lösungen zu IT-Problemen die ihm über den Weg laufen, kleine Softwaretools, nostalgische Anfälle und missbraucht das Ganze gern auch mal als privates Tagebuch und Fotoalbum.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Sven sagt:

    Ja schon ok… Ich gebs ja zu… Ich hab deine Seite die letzten 4 Tage nicht besucht. Das erklärt dann wohl die 50%. ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.