Mittlerweile hasse ich USB 2.0 Festplatten…

Oh man, ich hasse USB 2.0 Festplatten. Ein Standard, der schon viel zu lange lebt und trotz schnellerer Alternativen noch immer nicht vollständig abgelöst wurde. Heute darf ich 580GB RAW Videos auf unser NAS kopieren. Das NAS schafft etwa 100MB/s, unser Gigabit LAN ~110-115MB/s…Nur USB 2.0…das juckelt und zuckelt bei maximal 30MB/s herum. Meinen Rechner muss ich wohl heute Nacht über angeschaltet lassen.

usb20-uebertragsungsrate

Schnarch – USB 2.0 sollte für externe Festplatten mittlerweile verboten werden.

Und nein, ich kann die Festplatte nicht ausbauen und rasch in ein schnelleres Gehäuse stecken. Es ist eine von „diesen Festplatten“ 🙂

Kolja Engelmann

Technikfan, Freizeitprogrammierer, selbsternannter Toolking und vermutlich größter Drachenfan Deutschlands blogged hier die Lösungen zu IT-Problemen die ihm über den Weg laufen, kleine Softwaretools, nostalgische Anfälle und missbraucht das Ganze gern auch mal als privates Tagebuch und Fotoalbum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.