Dropbox Download eines „Shared Folder“

Eigentlich steht es ja in der Dropbox Hilfe Schwarz auf Weiß, aber wer liest die schon? Ich nicht. So suchte ich heute eine Lösung wie ich einen geteilten Ordner von jemandem ohne Dropbox Account herunterladen lassen kann. Dabei ist die Lösung so einfach.

Dropbox bietet einen eigenen Viewer für Dateitypen an, der immer anspringt, wenn ein  Link zu einer Datei wie folgt angegeben wird:

https://www.dropbox.com/s/xttkmuvu7hh72vu/MyFile.pdf

Möchte man jedoch den Dropbox Viewer übergehen und lieber den Browser das Dateihandling überlassen, so schreibt man stattdessen

https://dl.dropbox.com/s/xttkmuvu7hh72vu/MyFile.pdf

Einen Download hingegen kann man forcieren, wenn man an den Link ein ?dl=1 anhängt, also

https://dl.dropbox.com/s/xttkmuvu7hh72vu/MyFile.pdf?dl=1

Das gleiche funktioniert natürlich auch bei kompletten Ordnern. Hat man sich den Link zu einem Ordner erstmal erzeugt und kopiert, so braucht man nur ein ?dl=1 anhängen und der gesamte Ordner wird gezippt heruntergeladen.

Sehr praktisch.

Kolja Engelmann

Technikfan, Freizeitprogrammierer, selbsternannter Toolking und vermutlich größter Drachenfan Deutschlands blogged hier die Lösungen zu IT-Problemen die ihm über den Weg laufen, kleine Softwaretools, nostalgische Anfälle und missbraucht das Ganze gern auch mal als privates Tagebuch und Fotoalbum.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.