Markiert: Powershell

0

[C#] Mit Windows Powershell die letzten x Zeilen eines Logfiles behalten

Für eine Datenauswertung benötigte ich die aktuellsten Einträge eines immer weiter wachsenden Logfiles, welches ich mir via HTTP periodisch von einem entfernten Windows PC abholte. Auf Dauer wurde das Logfile jedoch so groß, dass sich ein kompletter Download nicht mehr lohnte. Mittels der Windows Powershell wollte ich das Logfile auf dem Quellrechner regelmäßig bereinigen und lediglich die letzten 1000 Einträge beibehalten. Dass das so einfach sein würde, hatte ich dabei nicht erwartet.