Markiert: Let’s Encrypt

0

Der Tag an dem Plesk einmal nicht nervte!

Ich denke ich übertreibe nicht, wenn ich Plesk als Ausgeburt des Leibhaftigen bezeichne. Diese Meinung hatte lange Jahre Zeit sich bei mir zu festigen. Fehlgeschlagene Updates, unverständliche Lage der Konfigurationsdateien, der Versuch im Hintergrund Softwareupgrades einzuspielen resultierte eigentlich immer in langen Nächten und dem Zurückspielen eines Backups.
Vor einigen Tagen geschah jedoch ein Weihnachtswunder, dass ich so nie für möglich gehalten hätte.